Home Events Lost Places Thüringen Entdeckungstour
Lost Places, verlassene Orte in Thüringen und Mitteldeutschland.

Nächste Fototouren

Januar 2022
Februar 2022
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Datum

Apr 09 2022

Uhrzeit

06:00 - 21:00

Lost Places Thüringen Entdeckungstour

Lost Places in Thüringen zu finden, ist mit der Suche nach Vergänglichem und Verfall gleichzusetzen.

Die verlassenen Orte sind mehr als nur eine spektakuläre Fotokulisse und erzählen authentisch von Lebens- und Arbeitsumständen ihrer Bewohner und Besucher der Vergangenheit.

Manche Lost Places werden sogar wieder so bekannt, dass sie nicht mehr als vergessene Orte in Thüringen bezeichnet werden können.

Ziemestalbrücke, die Brücke im Wald!

Ziemestalbrücke, die Brücke im Wald!

Verlassene Orte, sie haben etwas Mystisches, sie haben eine Vergangenheit und erzählen Geschichten, die man mitunter hier und da erkennen kann. Es sind kleine Details, die etwas über das was einmal war verraten. Das Spannende ist – auf Entdeckungsreise zu gehen und die Geheimnisse herauszufinden. Mitunter begegnet man überaschenderweise Wesen, die an verlassenen Orten ein neues Zuhauses gefunden haben.

Ziemestalbrücke – die Brücke im Wald

Wir werden am Samstag, 09.04.2022 auf Entdeckungsreise gehen und verlassene Orte in Thüringen erkunden. Eine Entdeckungstour wird uns zur Ziemestalbrücke – die Brücke im Wald führen.

Beeindruckend zu entdecken und fantastisch zu betrachten aus recht unterschiedlichen Perspektiven.

Ziemestalbrücke, die Brücke im Wald!

Ziemestalbrücke, die Brücke im Wald!

ℹ️ Die Ziemestalbrücke ist ein 115 Meter langer und 32 Meter hoher Viadukt der Bahnstrecke Triptis–Marxgrün in Thüringen, der zwischen 1893 und 1895 erbaut wurde. Sie führt auf fünf Gerüstpfeilern (engl. trestles) in leichtem Bogen über den Ziemesgrund zwischen Ziegenrück, Altenbeuthen und Remptendorf. Amtlich gehört der Viadukt zur Gemeinde Remptendorf. Er ist eingleisig und besteht vollständig aus Stahl. Die Brücke verläuft in einer Kurve mit einem Radius von 193 m und mit einem Gefälle von 2 %. Um höhere Geschwindigkeiten zu erreichen ist der Brückenkopf geneigt. (ℹ️ auszugsweise Wiki Artikel // Ziemestalbrücke)

Wenn Du Lust hast uns zu begleiten, dann bist Du herzlich eingeladen. Schreibe mir eine eMail und Du erfährst alle interessanten Details.