Fototour Panorma und Nachtfotografie von Jena, Landgrafen

Langzeitbelichtung und Lichtmalerei

Wir werden am Samstag, 18.09.2021 Jena von oben beleuchten. Dazu gehts auf den Landgrafen um ganz spezielle Sichtweisen auf Jena zu werfen und diese zu fotografieren. Das Besondere dabei ist der Übergang vom Abend in die Nacht, das wir mit der Kamera betrachten.

Ein weiteres Thema werden Lichtexperimente sein. Der Landgrafen bietet hierfür eine ideale Kulisse für spannende Motive. Einen Baum aus unterschiedlichen Winkeln mit Licht zu bestrahlen, dies mit verschiedenen Belichtungszeiten festzuhalten – ist mindestens genauso reizvoll wie Lichtmalerei. Der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt und Ihr könnt Eure eigenen Ideen einbringen und umsetzen.

Also, packt alles ein, was leuchtet – nehmt ein Stativ, eure Kamera mit und seid dabei.

Treffpunkt ist Samstag, 18. September 2021 um 18.00 Uhr am Paradiesbahnhof auf der Rückseite / Saale. Ab 18.30 Uhr starten wir gemeinsam Richtung Landgrafen.

Jena bei in den Abendstunden fotografieren. Am 18.09.2021 vom Landgrafen aus.

Du möchtest dabei sein, dann einfach eine Nachricht schicken. 

Weitere spannende Infos zum Thema Lightpainting findet Ihr auf Wiki >>

Das Landgrafen Restaurant – hier alle interessanten Infos >>

LZB Lichtmalerei Fotografie in Burgau – kreative Experimente

Lightpainting bewegte Dinge mit Licht in Jena-Burgau im August

Es gibt eine kurze Plan-Änderung! Wir verschieben die City-Tour um eine Woche nach hinten und ändern auch das Thema. Was aber nicht weniger interessant ist, denn es wird etwas feurig. Das heißt, wir werden am #Samstag, 15.08. in Burgau sein und hier mit Lichtern und auch mit Stahlwolle experimentieren, dies mit unseren Kameras festhalten. Keine Sorge, es geht ins Wasser, konkret werden wir in der Saale sein, was sich als Kulisse fantastisch eignet. Wer also Lust hat – feurige Kreise zu fotografieren, andere Dinge aus Licht festzuhalten .. ist herzlich eingeladen.

Es geht um das Experimentieren, Spaß haben, sich auszutauschen und wunderschöne Fotos mit tollen Effekten einzufangen.

Natürlich sind auch eure Ideen gefragt und wenn ihr einen coolen Tipp habt, was schon immer einmal mit der Kamera festgehalten werden sollte, dann immer raus damit! Oder probiert euch einfach aus. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

#WICHTIG ist !!! Da wir auch im Wasser, in der Saale sind – bringt Euch bitte entsprechende Kleidung mit und vergesst das Handtuch nicht. Denkt bitte auch an das entsprechende Stativ.

Lightpainting bewegte Dinge mit Licht, Foto: Jenafotografx.de

Lightpainting bewegte Dinge mit Licht, Foto: Jenafotografx.de

#Treffpunkt ist Burgau, Am Wehr – Straßenbahnhaltestelle, 19.30 Uhr und dann gehts Richtung Saale / Ufer / Brücke.

Nacht-Fotowalk Bockwindmühle Krippendorf

#fotowalk #nightsky zur Bockwindmühle im September. Unsere Fototouren 2020 werden natürlich schwerpunktmäßig sehr viel zu späteren Stunden stattfinden Am Samstag, 05.September geht’s nach Krippendorf um die Bockwindmühle zu beleuchten, zu betrachten und einzufangen. Natürlich aus verschiedenen Perspektiven. Drüber hinaus widmen wir uns dem Nachthimmel und werden Sterne beobachten. Sehr viel kreative Lichtmalerei ist ebenso dabei und es werden neue spannende Sichtweisen und kleine mystische Ghoststorys inszeniert. Wer von Euch Lust auf kreatives Experimentieren am Boden und in der Luft hat, ist herzlich eingeladen sich uns anzuschließen und mit uns gemeinsam Spaß an der Fotografie in der Nacht zu haben und sich auszutauschen. 

Wir treffen uns am Samstag, 05.09.2020 gegen 19.00 Uhr am Paradies-Bahnhof und starten dann gemeinsam Richtung Krippendorf.

Lightpainting – Kreative Dinge mit Licht und Malerei

Lightpainting Testen und Experimentieren
Kreativität und Langzeitbelichtung

Kreative Fotoexperimente mit Lichtquellen und Langzeitbelichtung /// Dabei werden Motive und Kulissen aus recht unterschiedlichen Perspektiven betrachtet, von unten – von oben, seitlich oder frontal .. einmal kürzer oder auch länger. Das Spannende wird sein, dass sich bei den recht unterschiedlichen Blickwinkeln auch immer Lichtverhältnisse ändern und verschiedene Werkzeuge zum Einsatz kommen. Das können ganz alltägliche Dinge sein, wie Smartphone oder eine Taschenlampe, aber auch andere Hilfsmittel wie Lichterketten oder kleine Räder mit LED´s bestückt.

Lichtmalerei und kleine verrückte Geschichten im Dunklen – DarkSide

Mit der Verbreitung der digitalen Kameras Ende der 1990er Jahre wurde die Erstellung von Lichtmalereien deutlich vereinfacht und fand größere Verbreitung (sofortige Bildkontrolle und günstiger zu erstellende Bilder). -> Auszugsweise Wiki-Artikel Lightpainting

Eure Ideen sind natürlich auch gefragt und Ihr könnt sie gerne einbringen, euch ausprobieren .. testen und experimentieren. Der kreative Spaß steht im Vordergrund. Wenn Ihr lustige, skurrile Dinge habt .. Hüte, Masken, Kostüme oder was auch immer .. alles mitbringen:v: das wird riesig.

Treffpunkt: Samstag, 16.10.2021 – Jena-City, Johannisstraße / Am Johannistor um 18.30 Uhr und dann Richtung Paradiespark

Es gibt wohl kaum ein Thema in der Fotografie, das den Akteuren vor und hinter der Kamera soviel Spielraum bietet und der Kreativität keinerlei Grenzen setzt. Lightpainting, die Lichtmalerei  – bietet jedem die Möglicheit, mit relativ einfachen Mitteln sich auszuprobieren und Spaß zu haben.

#Lightpainting und kreative Lichtwerwelten.

Es gilt, experimentieren und zu testen, wie Formen und Farben in der Dunkelheit wirken und wie man sie einfangen und betrachten kann.

Light Painting bzw. Light Writing (dt. Zeichnen/Malen/Schreiben mit Licht) ist eine fotografische Technik aus der Langzeitbelichtung, in welcher Fotografien in der Regel bei Dunkelheit oder in abgedunkelten Räumen durch die Bewegung einer (oder mehrerer) Lichtquellen (oder durch Bewegung der Kamera) gemacht werden. (Artikel, auszugsweise Wikipedia Light Painting)

Wer Lust und Laune auf spannendes Experimentieren hat .. Ihr seid herzlich eingeladen.

Einfach eine Nachricht schicken. 

Unsere weiteren Termine und Fototouren findet Ihr im Kalender. >>